Sonntag, 8. April 2012

Osterschnee

Höchste Zeit mich wieder einmal aus meinem Holderbusch zu melden! Voller Frühlingselan geht es wieder an die Bloggestaltung....und dann schneit es doch glatt die Ostereier ein :0)



Unser Birnbaum ist mit einer Schneehaube bekleidet und es schneit immer noch unaufhörlich! 



Auch mein Holderbusch kommt - bevor er sein weißes Hochzeitskleid anzieht und  aufblüht - mit einem Wintermantel daher.  Aber der Frühling läßt sich nicht aufhalten! Auch wenn im Moment alles zugedeckt ist - der Salat wächst schon im Glashaus, die Petersilie ist erntereif und die Kartoffeln liegen bereit zur Aussaat. Jedes Jahr freue ich mich auf die Zeit des Aussäens und Setzens. Es ist die einzige Zeit, in der ich - zumindest kurz - das Gefühl habe, den Überblick über den Garten zu besitzen ....


So wird es ein ruhiges gemütliches Osterfest. Und nachdem unsere Familie heute schon um 4.00 Uhr früh Richtung Osternachtfeier gegangen sind, ist mindestens bis Mittag noch selige Ruhe!

Ich wünsche Euch ein schönes Osterfest!

Andrea

Kommentare:

  1. Dir und Deiner Familie wünsche ich auch ein schönes Osterfest.
    Diese Bilder gefallen mir aber überhaupt nicht:)))

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit, fotografieren und dann wieder sofort ins Haus unter die Decke ;0) Gottseidank ist inzwischen der ganze Schnee schon wieder weg!!! Schließlich hat unser Winteraustreiben (alemannischer Brauch) seine Wirkung!!!
      Ich wünsch dir auch ein schönes Osterfest mit vielen Frühlingsfarben!
      Liebe Grüße Andrea

      Löschen